Das Tannheimer Tal auf zwei Rädern

Das gut ausgebaute Radwegenetz im Tannheimer Tal ist bei Drahtesel-Rittern bekannt und beliebt. Vor allem jene Radfahrer, die weniger anstrengende, flache Strecken bevorzugen, können sich trotz der umliegenden hohen Berge über bequeme "Flachetappen" freuen.

Dank seiner Lage bietet das Tal auch sehr gute Möglichkeiten für Mountainbiker. Ihnen steht ein 300 Kilometer langes Streckennetz zur Verfügung. Zahlreiche Touren führen auf die umliegenden Almen. Zum Teil müssen die Biker erst mal 600 Höhenmeter erklimmen, bevor sie dort mit einem Blick über das Tal belohnt werden. 

Das Tannheimer Tal ist auch der ideale Ausgangspunkt für 22 abwechslungsreiche Rennrad-Touren. Das Tiroler Hochtal liegt eingebettet zwischen den Allgäuer Alpen und der Tannheimer Gruppe und öffnet sich nach Westen, Norden und Osten hin. In dieser Bilderbuchlandschaft tritt es sich einfach leichter in die Pedale. Zu Pfingsten und in der Rad-Marathon Woche finden Rennrad-Wochen im Tannheimer Tal statt.

In unserem Haus steht Ihnen ein Fahrradkeller zur Verfügung.